AktuellesAktuelles

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles

Aktuelles

Übungstag der Bereitschaft

Über 30 aktive Helfer trafen sich vergangenen Samstag in Weilheim, um ihr Wissen aufzufrischen und neue Kenntnisse zu erwerben.

 

Nach der Begrüßung wurden die Teilnehmer in Gruppen eingeteilt und durchliefen bis zum Mittag insgesamt vier Stationen.

 

Die jährliche Pflichtausbildung, die sogenannte Rezertifizierung für die Anwendung des Defibrillators bei einer Reanimation und das Legen eines Larynxtubus, für die Sicherung der Atemwege bei der Beatmung, nahm einen großen Stellenwert an diesem Tag ein. Bereits drei Minuten nach dem Herzkreislaufstillstand fangen Gehirnzellen an,…

Weiterlesen

Kochen für 10.000 Menschen

Helfer des DRK Kreisverbands Nürtingen-Kirchheim/Teck im Flutkatastrophengebiet Ahrweiler im Einsatz 

Sechs Wochen nach der verheerenden Flutkatastrophe im Ahrtal, dauern die Aufräumarbeiten im Katastrophengebiet weiter an. Mittendrin eine Gruppe vom DRK Kreisverband Nürtingen-Kirchheim/Teck. Eine Woche lang packten acht Einsatzkräfte mit an, um den Betroffenen zu helfen und ihre Versorgung sicher zu stellen.

 

Etwas abgekämpft und müde sehen sie aus. Acht Tage dauerte der Einsatz in der vom Hochwasser verwüsteten Region im Landkreis Ahrweiler, Rheinland-Pfalz, für Anja Bierbaum, Anna-Lena…

Weiterlesen

Funklehrgang erfolgreich absolviert

An diesem Wochenende besuchten fünf unserer Bereitschaftsmitglieder im DRK Katastrophenschutz-Zentrum Owen den Grundkurs Funken.

Ihnen wurden theoretische Grundlagen über den Analog- und Digitalfunk, sowie der praktische Umgang mit den Funkgeräten vermittelt.

Eine Einweisung in die Digitalfunkgeräte wird an einem gesonderten Termin stattfinden.

Weiterlesen

Innenminister Thomas Strobl verabschiedet unsere Helfer in den Einsatz nach Rheinland-Pfalz.

Nachdem unser erstes Team gestern gegen 16Uhr aus dem Krisengebiet zurückkehrte, kam heute Morgen um 9Uhr der erneute Einsatzauftrag für unseren KTW-B (Bund) mit Standort in Neidlingen.

Aufgrund der angespannten Lage im Hochwassergebiet, wurden gestern Abend rund 60 Einsatzkräfte des DRK-Kreisverband Nürtingen-Kirchheim e.V. in Einsatzbereitschaft versetzt. Diese können bei Anforderung innerhalb kürzester Zeit in den Einsatz gebracht werden.

Eine Helferin der DRK-Bereitschaft Weilheim an der Teck und ein Helfer der DRK Bereitschaft Neckartenzlingen besetzten umgehend das Fahrzeug und trafen…

Weiterlesen

Verstörende Bilder im Flutgebiet

Die Bilder aus den Katastrophengebieten in den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Nord­rhein-Westfalen machen betroffen. Mehr als 150 Menschen haben nach letztem Kenntnisstand bei der Jahrhundertflut ihr Leben gelassen, mehrere hundert Menschen sind verletzt und nach wie vor gibt es eine unbestimmte Zahl an Vermissten. Tausende Rettungskräfte aus ganz Deutschland waren und sind vor Ort, um zu retten und zu unterstützen. Auch aus dem Landkreis Esslingen sind Retter des DRK und der Malteser in die Katastrophengebiete gefahren, um zu helfen.

Mit einem Notfallkrankentransportwagen aus Neidlingen…

Weiterlesen

DRK-Testztentrum in Weilheim beendet Betrieb zum 15.07.

Nach den Lockerungen der vergangenen Wochen und immer mehr durchgeimpfter Bürger, ging die Nachfrage nach Schnelltests so weit zurück, dass wir uns nun aus den Bürgertestungen zurückziehen können.

Die Helfer unserer DRK-Bereitschaft sind mittlerweile seit dem 01. März mehrmals wöchentlich für die Bevölkerung im Einsatz, um dazu beizutragen, den Umgang miteinander etwas sicherer zu machen.

Während wir an der Spitze bis zu 250 Testungen an einem Abend hatten, ist der Bedarf auf mittlerweile 5-6 Tests gesunken.

Daher werden wir am Donnerstag, den 15.07. die vorerst letzte Testung von…

Weiterlesen

Erste digitale Hauptversammlung

Am vergangenen Freitag, den 11. Juni 2021 fand coronabedingt die erste digitale Hauptversammlung der Rotkreuz Bereitschaft Weilheim an der Teck statt.

Bereitschaftsleiter Andreas Schober lud auf 19.30 Uhr Herrn Bürgermeister Johannes Züfle, alle Mitgliederinnen und Mitglieder und verschiedene Gäste zum virtuellen Zusammentreffen ein. Nachdem im vergangenen Jahr keine Hauptversammlung stattfinden konnte, wurde nun über die Jahr 2019 und 2020 berichtet.

Unter anderem erinnerte man an die Stadtjubiläen in Weilheim und Bissingen, das OldTimerFliegertreffen auf der Hahnweide, den Teckbotenpokal…

Weiterlesen

Covid-Testzentren in Betrieb

Kostenlose Tests jetzt auch für Bürger - Kommunen erweitern ihre Teststrategie um Infektionsherde schneller erkennen zu können.

Mehr Infos hier

Weiterlesen

Spende für die Helfer vor Ort im Verwaltungsraum Weilheim

Freuen konnten sich unsere Helfer-vor-Ort über eine großzügige Spende der FirmaWBV Finanzservice-GmbH aus Zell u. A.

Die Geschäftsführer Nicolas & Michael Vogt überreichten den Scheck über 500 Euro persönlich an die neuen stellvertretenden Bereitschaftsleiterinnen Lucy Bender und Susanne Kehm.

Die Geschäftsführer Nicolas & Michael Vogt spenden im Corona geprägten Jahr 2020 10% ihres Firmengewinns an soziale Einrichtungen, die trotz der Corona Krise anderen Menschen in Not helfen. Regional und auch Überregional. 

Da unsere Helfer vor Ort derzeit auch deutlich höhere Ausgaben pro Einsatz…

Weiterlesen

Neues Einsatzfahrzeug der Helfer-vor-Ort

Fahrzeug: VW Amarok DC Comfortline

Motor: 3,0 TDI EU6 SCR BlueMotion

Getriebe: 4MOTION 8-Gang-Automatikgetriebe

Baujahr: 2020

Hardtop: Road Ranger RH4 Highline mit klappbaren Fensterseiten

Fahrwerk: Seikel Typ "Desert" V6 mit Aluminium Unterfahrschutz

Reifen: BFGoodrich AllTerrain

Umbau + Funk: Südruf Funkanlagen GmbH

Beklebung: ProLux Systemtechnik

Signalanlage: Standby GmbH W3-Balken mit 3. Kennleuchte, Kreuzungsblitzern und RWS

 

Ausstattung:

- 4m Funk AEG Teledux9

- Tetrafunk Motorola

- Funk und Einsatznavigation via Lardis ONE

- 2x 2m Motorola GP 360 Handfunkgeräte

- 2x…

Weiterlesen

Seite 1 von 2.