Ausbildung für betriebliche ErsthelferAusbildung für betriebliche Ersthelfer

Ansprechpartner

Herr

Martin Beuker

Ausbildungsleiter

Tel. 0170 2142146

Erste Hilfe Ausbildung für betriebliche Ersthelfer

Die Vermittlung erfolgt praxisnah und kompetenzorientiert. Die Maßnahmen sollten im Gesamtablauf unter Einschluss der psychischen Betreuung der vom Notfall betroffenen Personen geübt werden.

Zielgruppen

Ersthelfer in Betrieben nach DGVU Vorschrift 1
Lehramtsanwärter

Lehrgangsdauer

9 Unterrichtseinheiten

Kosten

55 Euro pro Person, falls die Kosten nicht über die Berufsgenossenschaft abgerechnet werden können.

Inhalte des Lehrgangs

  • Eigene Sicherheit/ Schutzverhalten; z.B. Absichern einer Unfallstelle 
  • Notruf absetzten
  • Maßnahmen zur psychischen Betreuung und Wärmeerhalt
  • Wundversorgung mit vorhandenen Verbandsmitteln
  • Bedrohliche Blutungen
  • Maßnahmen bei Knochenbrüche und Gelenksverletzungen
  • Kontrolle des Bewusstsein, Gefahren der Bewusstlosigkeit
  • Seitenlage und Herz- Lungen Wiederbelebung
  • Helmabnahme bei bewusstlosen Motorradfahrern
  • Schlaganfall und Krampfanfall
  • Atemstörungen
  • Herzinfarkt und Stromunfälle
  • Temperaturbedingte Störungen

Und sehr viele praktische Übungen

Sie wollen einen Extrakurs in Ihrer Firma?

Bitte nehmen Sie hierzu telefonisch oder per E-mail Kontakt mit unserem Ausbildungsleiter Herr Beuker auf. 
Die Kontaktdaten finden Sie rechts auf dieser Seite.

Kurstermine und Anmeldung

Kursseiten